Liebe Schülerinnen und Schüler der Aabachschule,

jetzt ratet einmal, wer da soeben in mein Büro geflogen ist? Seine goldene Rakete leuchtete schon von Weitem am blauen Himmel.

Natürlich war es Lubo aus dem All. Wahrscheinlich könnt ihr euch seine Überraschung vorstellen, als er nur Frau Stöteler, Herrn Marpert, die großen und kleinen Menschen in unserer Notbetreuung und mich in der Schule vorfand. Es dauerte dann eine Weile, bis ich Lubo erklärt hatte, was momentan so alles auf unserer Erde los ist.

Glücklicherweise hat er sofort verstanden, warum wir nun alle zu Hause bleiben und Händeschütteln zur Begrüßung nicht mehr notwendig ist. Ein wenig traurig war er allerdings, weil er euch jetzt nicht sehen kann. Er vermisst die Besuche bei euch doch sehr. Zumal es zu Hause so allein recht langweilig sein kann. Lubo kennt das Gefühl gut, wenn er lange allein in seiner Rakete unterwegs ist.

Schließlich ist Lubo noch einmal durch unsere Klassenräume gewandert und hat eure Klassentiere besucht. Ich denke, sie hatten eine Menge Spaß miteinander. Und als Lubo wieder abgeflogen ist,  hat er mir versprochen, immer mal wieder Nachrichten aus dem All zu senden. Sobald wir alle wieder die Schule besuchen dürfen, wird er auch sofort wieder bei uns vorbeischauen.

Nun wisst ihr, was in der vergangenen Woche bei mir im Büro geschehen ist. Was ihr aber vielleicht nicht mehr in der Erinnerung habt, sind die vielen Klassentiere die wir hier an der Aabachschule von Klasse 1a bis zu Klasse 4b an den Klassentüren sehen. Testet euch selbst dazu und löst das Aabach-Rätsel in unserem Downloadbereich. Einfach ausdrucken und in die Kästchen schreiben!

Denkt daran: Im Kreuzworträtsel immer große Buchstaben verwenden und die Umlaute ä, ö und ü mit zwei Buchstaben wie ae, oe und ue schreiben. Dann geht es auch nicht mit dem Lösungswort schief!

Viel Spaß dabei und haltet euch fit!

Eure Oda Voerste

P. S.

Zum Thema "Fit bleiben!" fällt mir übrigens ein, dass der Sportverein Alba Berlin jeden Tag von Montag bis Freitag um 10 Uhr eine ganze Sportstunde für Kinder zu Hause auf dem YouTube-Kanal postet.

Schaut euch diese Sportstunden einfach mal an und macht mit!

Ihr findet dieses Sportprogramm für zu Hause unter: www.youtube.com/albaberlin.