Erstklässler fiebern dem Ernst des Lebens entgegen!

Liebe neue Erstklässler/innen,

natürlich wird es im Schuljahr 2020/21 eine Einschulungsfeier an der Aabachschule geben! Das Telefon im Schulbüro läuft schon heiß, denn einige von euch können diesen großen Tag gar nicht abwarten. Allerdings müssen wir bei unserem Treffen am kommenden Donnerstag, dem 13. August 2020, das ein oder andere beachten, damit wir  alle gesund durch euer erstes Schuljahr kommen.

Also merkt euch folgende wichtige Regeln für unsere Einschulungsfeier:

1. Unsere Feier startet am Donnerstag, dem 13.08.2020, um 10 Uhr auf dem Schulhof der Aabachschule. Von 10 bis 10.30 Uhr werden wir gemeinsam an einem Gottesdienst teilnehmen. Damit wir bei dieser großen Hitze alle gesund bleiben, denkt bitte daran, euch für die Feier draußen ein kühles Getränk, ein Mütze für den Kopf bzw. vielleicht auch am besten einen Regenschirm als Sonnenschirm mitzunehmen. Es gibt nämlich nicht sehr viel Schatten auf unserem Schulhof.

Nach dem Gottesdienst wird es ernst. Ihr werdet eure Klassenlehrerinnen das erste Mal so richtig treffen und eine kleine Weile mit ihnen verbringen. Wie genau das geschieht, verraten wir euch an diesem Tag im Anschluss an den Gottesdienst.

2. Bitte bringt euren Mund-Nasenschutz zur Einschulungsfeier mit, denn auf dem gesamten Schulgelände gilt eine Maskenpflicht.

3. Damit wir bei der Einschulungsfeier auch genügend Abstand zu unserem Nachbarn haben, dürft ihr pro Kind nur zwei Begleitpersonen mitbringen. Selbst eine große Turnhalle wird ansonsten viel zu voll. Wir sind schon sehr gespannt, wen ihr als eure Begleitung auswählen werdet!

4. Besonders wichtig! Die große Schultüte auf gar keinen Fall vergessen! Man darf natürlich auch ohne kommen. Aber wer von euch eine solche große Schultüte besitzt, darf sie auf gar keinen Fall zu Hause lassen.

So, nun ihr wisst ihr das Wichtigste und es kann am nächsten Donnerstag mit der Schule losgehen. Frau Nißing, Frau Brinkmann und ich freuen uns schon sehr auf euch!

Eure Oda Voerste