Rathaus 4b

Die 4b der Aabachschule besucht das Rathaus

 

Am 08.02.2018 besuchten die Kinder der Klasse 4b das Ahauser Rathaus.

Dort hatten wir einen Termin mit unserer Bürgermeisterin, Karola Voß. Als wir das Rathaus betraten, sahen wir an der Wand eine Infotafel mit dem Hinweis: Eine Klasse der Aabachschule besucht uns heute. Nun kam Karola Voß mit einer Mitarbeiterin der Stadt Ahaus zu uns. Die Bürgermeisterin begleitete uns in den Raum 115 (Ratssaal). Dort nahmen wir alle Platz und schauten uns gemeinsam einen Film über Ahaus an. Als der Film zu Ende war, durften wir der Bürgermeisterin noch einige Fragen stellen, die wir im Vorfeld in der Schule und Zuhause vorbereitet hatten. Leider musste Frau Voß dann schon weiter, denn sie hat als Bürgermeisterin viele Termine am Tag. Zum Abschluss bekam jeder von uns noch eine Ahaustasche und ein Getränk.

Als nächste Station stand der Besuch des Jugendamtes auf dem Programm. Da wartete die Mitarbeiterin der Stadt, Birgit Gausling, schon auf uns. Wir nutzten die Chance und berichteten Frau Gausling, was uns auf den Spielplätzen in Ahaus fehlt. Nach dem Gespräch verabschiedete Frau Gausling sich mit einem Ausmalbild.

Nun ging es weiter zum Standesamt. Dort wurde uns etwas in einem Buch gezeigt. Zum Schluss waren wir im Bürgerbüro angekommen. Ein paar Kinder durften etwas im Programm suchen. Wir waren sehr überrascht, wie klein der Fundschrank war. Dort wurden hauptsächlich verloren gegangene Schlüssel gesammelt. Nach der Erkundung, verabschiedeten wir uns und wir gingen dann gemeinsam mit der Klasse und unserer Lehrerin, Frau Hutten, wieder zurück zur Aabachschule. Das war ein spannender Tag im Rathaus!