Der Herbst hat Einzug gehalten und der morgendliche Schulweg ist erneut dunkler geworden. Da steht die Frage der Verkehrssicherheit unserer Schülerinnen und Schüler ganz groß im Vordergrund. Umso erfreuter waren wir, als am heutigen Dienstag Herr Rathmer von der Polizei Ahaus vor der Schultür stand, um gemeinsam mit seinem Kollegen die Fahrzeuge der Kleinen und Großen auf ihre Straßéntauglichkeit hin zu überprüfen. Verantwortungsvoll präsentierten die Kinder ihre Räder klassenweise im Fahrradcheck und so mancher fuhr stolz sein Rad mit Prüfplakette auf den Radparkplatz zurück.