Distanzunterricht vom 11. bis 31. Januar 2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte der Aabachschule,

wir freuen uns, wenn Sie gemeinsam mit Ihren Familien alle gut und gesund in das neue Jahr gekommen sind. Dieses bleibt ja für uns schulisch genau so spannend wie das vorherige!

Nun steht also aktuell fest, wie es für Ihre Kinder und uns Lehrkräfte ab Montag, dem 11.01.2021, in der Schule weitergeht. Für den Montag Januar gilt es, erneut auf Distanz zu gehen. Da wir gemeinsam bereits Übung im Distanzlernen haben, starten wir an der Aabachschule auch direkt am 11.01. mit dem Distanzunterricht!

Zwecks Eindämmung der Pandemie unterrichten wir Ihre Kinder im Januar ausschließlich über die schuleigene IServ-Plattform. Wie dies genau passiert und welche evtl. neuen Aufgabenmöglichkeiten hier auf Sie zukommen, werden Ihnen und Ihren Kindern die Klassenlehrkräfte als direkte Ansprechpartner spätestens ab Montag mitteilen bzw. grundlegende Hinweise werden wir dann unter News auf der Homepage veröffentlichen. Prüfen Sie bitte rechtzeitig, ob Ihr IServ-Account funktioniert und einsatzbereit ist und ob Ihre Kinder alle Schulmaterialien zu Hause griffbereit haben! Die Mitarbeit Ihres Kindes im Distanzlernen fließt inzwischen unweigerlich in zukünftige Zeugnisbenotungen mit ein!

An der Aabachschule stehen für Schülerinnen und Schülern ohne digitale Arbeitsgeräte im Jahr 2021 30 IPads als Ausleihgeräte des Schulträgers zur Verfügung. Insofern Sie bereits in den vergangenen Wochen schriftlich einen Bedarf bei der jeweiligen Klassenlehrkraft angemeldet haben, melden Sie sich ab Montag, dem 11.01.2021, telefonisch oder per Mail bei uns im Schulbüro. Sie erhalten von uns einen Abholtermin und nachdem Sie den uns von Seiten der Stadt Ahaus vorliegenden Ausleihvertrag unterzeichnet haben, kann Ihr Kind ein IPad für den Distanzunterricht zu Hause einsetzen.

Sollten Sie für die Zeit des Distanzlernens in der Zeit von 8.00 bis 15.00 Uhr eine sinnvoll begründete Betreuung benötigen, laden Sie sich den Antrag für die Januar-Betreuung aus dem Download-Bereich unserer Homepage herunter und senden Sie ihn postalisch oder per Mail ausgefüllt an die OGS-Leitung. Diese ist entweder unter kathrin.krass-waschul@ah-aabach.de sowie martina.enwaldt@ah-aabach.de oder bei dringenden Rückfragen unter der Telefonnummer 015906385287 ab sofort für Sie erreichbar.

Während der Betreuungszeit an der Aabachschule gelten selbstverständlich weiterhin unser bekanntes Hygienekonzept sowie die AHA-Regeln mit durchgehender Maskenpflicht!

Das Schulbüro ist zu den gewohnten Zeiten für Sie im Januar erreichbar und bei dringenden pädagogischen Fragen führen wir gerne unter den Ihnen bekannten Hygienebedingungen persönliche Gespräche. Eine vorherige Terminvereinbarung ist hierzu jedoch unerlässlich! Bitte betreten Sie das Schulgelände nicht unaufgefordert!

Mit freundlichen Grüßen

Oda Voerste