schwimmwettkampf 2017 I

Und wieder ein Pokal!

Mittwoch, 29.03.2017

Wer hätte das gedacht? Der im vergangenen Jahr hart erkämpfte Pokal im Schwimmwettkampf der Ahauser Grundschulen verbleibt auch in diesem Jahr in der Aabachschule. Gemeinsam mit der Burgschule errang unsere Mädchenmannschaft den ersten Platz und teilt voller Stolz diesen Triumpf mit den Ottensteinern. Der Pokal wird daher im ersten Siegerhalbjahr an der Burgschule präsentiert und im zweiten Halbjahr wieder wohlbehütet in der Vitrine der Aabachschule zu bewundern sein.

Dazu zahlte sich das gute Training mit Frau Niemeyer und Frau Epping auch für unsere Jugendmannschaft aus. Sie steigerten sich mit ganzer Einsatzkraft um  drei Plätze und kehrte freudig mit einer Urkunde für den 3. Platz in die Aabachschule zurück.

Von dieser Stelle aus geht ein riesengroßer Dank an den ehemaligen Schulleiter Herrn Wolfgang Coprian, der gemeinsam mit unseren Schwimmlehrerinnen Frau Epping und Frau Niemeyer im Namen der Aabachschule für die diesjährige Organisation des Turniers verantwortlich war. Einen herzlichen Dank an alle Beteiligten im Wasser und am Beckenrand für diese gelungene Veranstaltung!

Schwimmmannschaften