Legosteine

Betreuungsangebote

An unserer Schule unterscheiden wir bei der Betreuung zwei verschiedene Angebote: einerseits die Schule von acht bis eins, anderseits den offenen Ganztag.

Die Frage, die uns von Elternseite oft im Schulbüro gestellt wird, ist folgende:

Wodurch unterscheiden sich diese beiden Betreuungsangebote voneinander?

Beide Betreuungsangebote starten für die angemeldeten Schülerinnen und Schüler jeweils direkt nach ihrer vormittäglichen Unterrichtszeit.

In der Schule von acht bis eins spielen die Kinder bis allerspätestens 13.30 Uhr in den entsprechenden Betreuungsräumen bzw. bei schönem Wetter auch auf dem Spielplatz, der an unser Schulgelände angrenzt.

Im Offenen Ganztag hingegen verbleiben sie bis 16 Uhr. Nach dem Unterricht essen sie bei uns zu Mittag, spielen, nehmen an AGs teil und/oder erledigen ihre Hausaufgaben.

 

Für genauere Information zur Schule von acht bis eins bzw. dem offenen Ganztag an der Aabachschule schauen Sie doch einfach mal auf der Seite „Betreuung“ nach.